Widerrufsbelehrung


Informationen über das Widerrufsrecht

Der Vertragspartner besitzt innerhalb eines Monats nach dem Tag der Lieferung der Artikel ein Rücksenderecht. Dieses Recht wird entweder durch eine schriftliche Mitteilung an engelbert strauss oder durch Rücksendung der gelieferten Artikel ausgeübt. In beiden Fällen muss kein Grund angegeben werden.

Wenn die Artikel ungebraucht, fristgemäß und in Originalverpackung zurückgeschickt worden sind, schreibt engelbert strauss den Kaufbetrag innerhalb von 30 Tagen gut.

Im Falle eines vom Vertragspartner an zurückgeschickten Artikeln verursachten Schadens behält engelbert strauss sich das Recht vor, eventuelle Kosten in Rechnung zu stellen. Diese Kosten muss der Vertragspartner innerhalb von 30 Tagen nach dem Datum begleichen, an dem er die Artikel zurückgeschickt hat.

Wenn die von engelbert strauss gelieferten Artikel nicht innerhalb der "Ansichtsfrist" des Artikels zurückgeschickt worden sind, gelten sie als abgenommen.

Vom Rücksenderecht ausgenommen sind besondere Angebote, die nicht im Katalog stehen, im Auftrag hergestellte Artikel bzw. Artikel, die gemäß den Spezifikationen des Vertragspartners angefertigt worden sind (z.B. veredelte Textilien), Artikel, die speziell auf eine Person, ein Unternehmen oder eine Organisation zugeschnitten sind, oder Artikel, die zu einem Sonderpreis verkauft worden sind.

Statt der Berufung auf das Rücksenderecht kann der Vertragspartner die gelieferten Artikel auch umtauschen. In diesem Fall gelten die oben in diesem Artikel genannten Bestimmungen entsprechend.